Christine Schroeder - Marathon als Weg zu persönlichem Wohlbefinden
 



Christine Schroeder - Marathon als Weg zu persönlichem Wohlbefinden
  Startseite
    Allgemeines
    Eigene Berichte
    Ergebnisse
    Presseartikel
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    hottas

    praxis-hottas
   
    teichwiesenfriends

   
    teichwiesen

    - mehr Freunde

Links
  DUV
  Arztpraxis von Christian Hottas
  FEM - Teichwiesen Marathons
  FEM - Lost Places Marathons
  Teichwiesen-Friends On Tour


https://myblog.de/squiddy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
M/U # 112 – M # 99 – Hamburg (Teichwiesen) – Harry Valérien Marathon am 04.11.2009

5:54:40 h - 2. Ges. - 1. Frau - 1. W50 - herbstlich, anfangs 9 °C, zuletzt ca. 3 °C, 7.-12. Runde eiskalter Regen, ab der 3. Runde dunkel - zusammen mit Christian Hottas

Harry Valérien, deutscher Journalist und Moderator, * 4. 11. 1923 München; ab 1951 Reporter beim BR, vor allem in der Sportberichterstattung; 1963-1988 Moderator des „Aktuellen Sportstudios“ (ZDF) sowie 1977-1986 des Magazins „Telemotor“ (ZDF); 1988-1989 ZDF-Talkshow „live“, danach vorübergehend Kommentator und Moderator für SAT.1; zahlreiche Buchveröffentlichungen zum Sport.

Eigener Kurzbericht:

Der Tag fing schon vor dem Aufstehen verregnet an, es regnete Hunde und Katzen und es war s..kalt.

Johannes ist vom Start weg losgesprintet, hat uns fast in jeder Runde 1x überholt und war nach 03.08.15 Std. im Ziel.

Christian und ich genossen das trockene Wetter und sind klönend bis zur 6. Runde gemeinsam gelaufen. Dann fing es an, ungemütlich und kalt zu werden, und wir sind voll auf uns konzentriert hintereinander her gelaufen.

Ab der 7. Runde begann es zu regnen, was sich im Laufe der Runden zu einem kalten Eisregen steigerte, sich aber zum Glück in der 11. Runde zum Nieselregen reduzierte und in der 12. Runde endlich aufhörte.

Nun merkte ich die Nässe so richtig und musste mir in der 14. Runde die klitschnasse Regenjacke (warum das Ding Regenjacke heißt, erschloss sich mir in dem Moment nicht) ausziehen und habe mir dafür zwei(!) Thermojacken angezogen.

Nun wurde es richtig gemütlich, und ich war wieder in der Lage, ein paar Worte mit Christian zu wechseln. So haben wir die letzten zwei Runde nebeneinander verbracht und hin und wieder ein paar Witze gewechselt.

Fazit: Laufen im Dunkeln bei eiskaltem Regen kann auch Spaß machen.

Link zur Ergebnisliste:

http://teichwiesen.myblog.de/teichwiesen/art/6685735/Teichwiesen-645-Harry-Valerien-Marathon-am-04-11-2009-Ergebnisse

Link zum Veranstalterbericht:

http://teichwiesen.myblog.de/teichwiesen/art/6685963/FEM-357-Teichwiesen-645-Harry-Valerien-Marathon-am-04-11-2009-Ergebnisbericht

5.11.09 06:46
 
Letzte Einträge: M/U # 985 (55) – M # 791 – Hamburg-Volksdorf – Mikis Theodorakis Marathon am 29.07.2020, M/U # 986 (56) – M # 792 – Hamburg-Volksdorf – Bastian Schweinsteiger Marathon am 01.08.2020, M/U # 987 (57) – M # 793 – Hamburg – 17. Leuchtturm Bunthausspitze Marathon am 02.08.2020, M/U # 988 (58) – U # 195 – Hamburg-Volksdorf – John Huston Marathon am 05.08.2020, M/U # 989 (59) – M # 794 – Leipzig – Die glorreichen Sieben Etappe 1 am 09.08.2020



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung